Telefon: 0391/40065360

Immobilienmakler Essen - KARODI Immobilien berät zu Renditeimmobilien in der Stadt Essen

Navigation

Wir bieten Ihnen

Renditeimmobilien

Die Motivation des käuflichen Erwerbs einer Renditeimmobilie stellt nicht die Selbstnutzung der Immobilie dar, sondern die Verzinsung des investierten Kapitals.

weiter

Wertgutachten

Ein Wertgutachten Ihrer Immobilie ist immens wichtig. Wir erstellen professionelle und unabhängige Verkehrswertgutachten gemäß § 194 Baugesetzbuch (BauGB).

weiter

Objekt-Schnellsuche:

Immobilienmakler Essen - KARODI Immobilien

Über Immobilienmakler KARODI

Als überregionaler Immobilienmakler in Essen ist KARODI im Zentrum des Ruhrgebiets an einem optimalen Standort für Investment Immobilien und Gewerbeimmobilien präsent. Als Essener Immobilienmakler verfügt KARODI über umfassende Kompetenzen und Marktkenntnisse, um Investment Immobilien beziehungsweise Anlageimmobilien mit Top Renditen zu realisieren. Durch die perfekten Verkehrsanbindungen in der Großstadt und im Ruhrgebiet stehen dem Immobilienmakler KARODI Essen attraktive Wohn- und Gewerbeobjekte in bester Lage für Ihr Immobilien Investment zur Auswahl. Die interessanten Essener Wohn- und Gewerbeimmobilien profitieren vom Ruhrgebiet als bedeutender Industrie- und Kulturstandort in Deutschland. Wir stehen auch Selbstnutzern von Gewerbeimmobilien bei der Suche beziehungsweise der Akquisition von einem neuen Firmensitz oder einer neuen Niederlassung beratend zur Seite.

Verkaufs- und Kaufberatung für Investment Immobilien und Gewerbeimmobilien in Essen

Das Team vom Immobilienmakler KARODI ist bundesweit tätig und vermittelt auch in Essen hochwertige Gewerbe- und Wohnimmobilien. Wir haben unseren Fokus auf Renditeimmobilien gerichtet und helfen beim Kauf und Verkauf von Objekten. Unser Schwerpunkte sind zahlreich, so finden Sie bei uns Seniorenimmobilien, Sozialimmobilien, Handelsimmobilien, aber auch Mehrfamilienhäuser, Wohnhäuser, Geschäftshäuser und Zinshäuser. In unserem Portfolio erwarten Sie außerdem Einzelhandelsimmobilien, Ladengeschäfte, Warenhäuser, Fachmärkte, Fachmarktzentren, Hotelimmobilien, Lagerhallen, Produktionsflächen, Büroimmobilien, Industrieimmobilien und Logistikimmobilien. Zudem können Sie sich über Einkaufszentren und über Shopping Center sowie Denkmalimmobilien informieren.

Beschreibung Stadt Essen

Daten und Zahlen Essen:

  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Regierungsbezirk: Düsseldorf
  • Einwohner: rund 576.000 (Ende 2009)
  • Autokennzeichen: E
  • Telefon-Vorwahl: 0201 / 02054 (Essen-Kettwig)
  • Postleitzahl: 45001 - 45359
  • Webseite der Stadt: www.essen.de

Stadtbezirke von Essen:

Die Stadt Essen ist in 50 Stadtteile in 9 Stadtbezirken unterteilt: Den Stadtbezirk I Stadtmitte/Frillendorf/Huttrop bilden die Stadtteile Stadtkern, Südost-, Ost-, West-, Nord- und Südviertel, Huttrop und Frillendorf. Die Stadtteile Rüttenscheid, Bergerhausen, Rellinghausen und Stadtwald bilden den gleichnamigen Stadtbezirk II. Stadtbezirk III Essen-West umfasst unter anderem die Stadtteile Altendorf, Frohnhausen und Margarethenhöhe und zum Stadtbezirk IV Borbeck gehören unter anderem die Stadtteile Schönebeck, Frintrop, Gerschede, und Bochold. Die Stadtteile Altenessen-Nord, Altenessen-Süd, Karnap und Vogelheim bilden den Stadtbezirk V und Katernberg, Schonnebeck sowie Stoppenberg den Stadtbezirk VI. Die Stadtteile Steele und Kray bilden den Stadtbezirk VII zusammen mit Freisenbruch, Horst und Leithe. Zum Stadtbezirk VIII Essen-Ruhrhalbinsel gehören unter anderem die Stadtteile Heisingen, Kupferdreh und Burgaltendorf und zum Stadtbezirk IX Werden/Kettwig/Bredeney zählen auch die Stadtteile Schuir, Heidhausen und Fischlaken.

Essen Kulturhauptstadt 2010 – Wirtschaft, Kultur, Historik & Freizeit:

Die Großstadt Essen liegt größtenteils nördlich der Ruhr inmitten des Ruhrgebiets und ist für zahlreiche Konzerne und Unternehmen ein wichtiger Industriestandort. Doch Essen ist weitaus mehr als nur ein bedeutender Wirtschaftsstandort. Der alte Stadtkern und das Universitätsstadtviertel und weitere Areale der Stadt erstrahlen im Zuge der Stadterneuerung, die sich an historisch gewachsenen Strukturen orientiert, in besonderem Flair. Die Historik der Großstadt Essen im Herzen des Ruhrgebiets reicht zwischen 250.000 und 280.000 Jahre zurück. Beim Bau des Rheine-Herne-Kanals 1926 wurde die „Vogelheimer Klinge", eine Klinge aus Feuerstein gefunden. In der Innenstadt von Essen laden der Burgplatz mit der Johanneskirche, das Atrium, das Münster, die Domschatzkammer und die Alte Synagoge neben weiteren Sehenswürdigkeiten zu Besichtigungen ein. Wohnen und Arbeit lässt sich durch die Vielzahl an Unternehmen und Freizeitangebote perfekt verbinden, sodass Top Renditen mit Anlageimmobilien vom Immobilienmakler in Essen erzielt werden können.