Telefon: 0391/40065360

Immobilienmakler Bielefeld - das KARODI Immobilienmakler-Team in Bielefeld und Umgebung

Navigation

Wir bieten Ihnen

Renditeimmobilien

Die Motivation des käuflichen Erwerbs einer Renditeimmobilie stellt nicht die Selbstnutzung der Immobilie dar, sondern die Verzinsung des investierten Kapitals.

weiter

Wertgutachten

Ein Wertgutachten Ihrer Immobilie ist immens wichtig. Wir erstellen professionelle und unabhängige Verkehrswertgutachten gemäß § 194 Baugesetzbuch (BauGB).

weiter

Objekt-Schnellsuche:

IMMOBILIENMAKLER bielefeld - KARODI IMMOBILIEN

Über Immobilienmakler KARODI

Immobilien haben in Bielefeld einen ganz besonderen Stellenwert. Das hängt unter anderem mit der Geschichte der Stadt zusammen. Zwar sind von den bürgerlichen Wohnbauten aus der Zeit des Mittelalters nur noch wenige erhalten. Jene, die den Zweiten Weltkrieg überstanden haben, beeindrucken aber umso mehr. Ähnlich steht es um die Adelshöfe, die noch erhalten sind. Auch sie verzaubern durch die einzigartige Architektur. Der Immobilienmakler KARODI arbeitet bundesweit und hat sich auf die Geschäftsfelder Gewerbeimmobilien sowie Wohnimmobilien Investments fokussiert. Auch in Bielefeld gibt es zahlreiche Renditeimmobilien aus den Bereichen der Geschäfts- und Wohnhäuser, hinzu kommen Mehrfamilienhäuser. Bevor ein Kauf oder Verkauf getätigt wird, ist es jedoch bedeutsam, eine professionelle Immobilienbewertung vornehmen zu lassen, um die Besonderheiten in Bielefeld berücksichtigt zu wissen. Bielefeld blickt auf eine lange Geschichte zurück, schon im Jahr 1214 wurde sie als Stadt bezeichnet. Damals sollte sie vornehmlich den Handel fördern, was ihr auch gelang. Heute ist sie bekannt durch ihre Universität, die Dr. Oetker KG und natürlich den Fußballverein Arminia Bielefeld.

Verkaufs- und Kaufberatung für Investment Immobilien und Gewerbeimmobilien in Bielefeld

KARODI ist ein Immobilienmakler, der sich auf Gewerbeimmobilien und Wohnimmobilien konzentriert. Wir kümmern uns um den Kauf und den Verkauf und sind verlässliche Ansprechpartner für Transaktionen. Unsere Bandbreite ist groß, zu den vermittelten Objekten gehören Hotelimmobilien, Industrieimmobilien, aber auch Warenhäuser, Produktionsflächen und Logistikimmobilien. Investmentimmobilien und Anlageimmobilien können unter anderem darüber hinaus Fachmarktzentren sein, Fachmärkte, Lagerhallen, Ladengeschäfte und Handelsimmobilien. Wir sind zudem tätig auf dem Gebiet der Einzelhandelsimmobilien, bei Shopping Centern und Einkaufszentren. Als Renditeimmobilien kommen jedoch auch Seniorenimmobilien, Sozialimmobilien, Baudenkmäler, Denkmalimmobilien und Zinshäuser in Frage. Büroflächen, Büroimmobilien, Geschäfts- und Mehrfamilienhäuser runden das Bild unseres Angebots ab.

Beschreibung Stadt Bielefeld

DATEN UND ZAHLEN Bielefeld:

  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Regierungsbezirk: Detmold
  • Einwohner: 323.395 (Stand Dezember 2011)
  • Stadtgebietsfläche: 257,9 km²
  • Autokennzeichen: BI
  • Telefonvorwahl: 0521, 05202, 05203, 05205, 05206, 05208, 05209
  • Postleitzahlen: 33501–33739
  • Website der Stadt: www.bielefeld.de

STADTBEZIRKE VON bielefeld:

Bielefeld setzt sich zusammen aus 10 Stadtbezirken, die wiederum eigens gewählte Vertretungen haben. Im Jahr 2010 wurde die Position des Bezirksvorstehers durch die des Bürgermeisters abgelöst, der den Stadtbezirken und den 92 statistischen Bezirken vorsteht. Die 10 Stadtbezirke heißen Brackwede, Dornberg, Gadderbaum, Heepen, Jöllenbeck, Mitte, Schildesche, Senne, Sennestadt und Stieghorst. Nur der Bezirk Mitte steht für sich, allen anderen Bezirken sind Stadtteile angeschlossen.

WIRTSCHAFT, KULTUR UND HISTORIK:

Bielefeld hat die wirtschaftliche Entwicklung der Leinenweberei aus dem 9. Jahrhundert zu verdanken. Ende des 19. Jahrhundert hatte der Apotheker Dr. August Oetker den Einfall, Backpulver in großem Stil herzustellen. Und schrieb damit Unternehmensgeschichte. Nahrungsmittel gehören auch heute noch zur Wirtschaft Bielefeld, dazu kommen Maschinenbau, Bekleidung und Chemie. Kulturelle Erlebnisse kann man in Bielefeld in zahlreichen Variationen erleben. Die Stadt bietet insgesamt 13 Museen, für Musik, Tanz und Schauspiel wird im Theater Bielefeld gesorgt. Mit drei sinfonischen Orchestern ist Bielefeld bestens ausgestattet, um hochwertige Klassik bieten zu können. Im Jahr 1994 machte ein satirischer Beitrag Furore, die unter dem Begriff „Bielefeldverschwörung“ bekannt wurde und unterstellte, Bielefeld existiere nicht. Glücklicherweise war das nur ein Gerücht.